Transfers anderer Vereine




Gerüchte oder Verhandlungen.

Transfers anderer Vereine

Beitragvon Figo » Mi 22. Mai 2019, 15:31

Hier können wir über Transfers anderer Vereine reden.

Aus gegebenen Anlass:::

Dortmund holt innerhlab von Tagen drei Nationalspieler.
für 27 Mio Schulz von Hoffenheim
für 30 Thorgan Hazard von Gladbach
für 25 dank Ausstiegsklausel Brandt

82 MIo für diese drei Transfers zu diesem Zietpunkt halte ich für sehr vernünftig, das gibt Planungssicherhiet für alle.

Finde das grad extrem geil. Der frühe Vogel fängt den Wurm!!!!!
Figo
 
Beiträge: 362
Registriert: So 25. Dez 2016, 14:04

von Anzeige » Mi 22. Mai 2019, 15:31

Anzeige
 

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon don_skandro » Mo 3. Jun 2019, 14:16

Fiorentina-Statement: Chiesa bleibt!
Der vom FC Bayern umworbene Federico Chiesa wird nach Angaben seines Klubs den Verein in der anstehenden Transfer-Periode nicht verlassen. Dies erklärte die ACF Fiorentina in einem Statement auf ihrer Website: "Die Eigentümerschaft präzisiert, dass Federico Chiesa ein Spieler der Fiorentina und durch einen Vertrag an den Verein gebunden ist. Deshalb wird Chiesa auch im kommenden Jahr in Florenz spielen, wo er das Aushängeschild der Mannschaft fungieren soll, die hier aufgebaut wird."


Quelle Spox.com
la serie A è nel nostro dna
io non rubo il campionato
ed in serie B non son mai stato
Benutzeravatar
don_skandro
 
Beiträge: 201
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 13:52

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon PesGamer » Di 4. Jun 2019, 13:22

Jovic nach Real Madrid fix, damit sinkt die wahrscheinlichkeit eines Icardi wechsels ;)
PesGamer
 
Beiträge: 104
Registriert: Sa 4. Mai 2019, 12:12

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon campione » Di 4. Jun 2019, 13:43

PesGamer hat geschrieben:Jovic nach Real Madrid fix, damit sinkt die wahrscheinlichkeit eines Icardi wechsels ;)


Du meinst damit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass es Turin sein wird, wo Icardi am Ende landet ;)
Icardi und Inter haben doch keine Zukunft mehr, die Würfel sind in der Hinsicht schon längst gefallen. Ich glaub ändern könnte daran nur was wenn Mauro sich von Wanda trennen würde...
campione
 
Beiträge: 422
Registriert: So 4. Dez 2016, 12:17

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon PesGamer » Di 4. Jun 2019, 14:14

Juventus ist ein extrem geiziger Club da würde echt nur ein Tauschgeschäftr in Frage kommen
PesGamer
 
Beiträge: 104
Registriert: Sa 4. Mai 2019, 12:12

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon fenomeno » Di 4. Jun 2019, 18:01

ich frage mich wie man ehrlich noch denken kann das Icardi nächste saison Inter was bringt... ich sag es hier und nur einmal: stand heute haben wir einen stürmer der nur für die Bank gut ist. Denn so leicht wird er nicht wieder die kurve kriegen ich sags euch. Die Fans hassen ihn, seine motivation ist nicht da.
Benutzeravatar
fenomeno
Administrator
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 29. Nov 2016, 13:53

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon Figo » Di 4. Jun 2019, 20:45

Bleint wohl nur die Premier League oder Neapel und Juve, eventuell PSG
Figo
 
Beiträge: 362
Registriert: So 25. Dez 2016, 14:04

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon PesGamer » Mi 5. Jun 2019, 07:45

fenomeno hat geschrieben:ich frage mich wie man ehrlich noch denken kann das Icardi nächste saison Inter was bringt... ich sag es hier und nur einmal: stand heute haben wir einen stürmer der nur für die Bank gut ist. Denn so leicht wird er nicht wieder die kurve kriegen ich sags euch. Die Fans hassen ihn, seine motivation ist nicht da.


Die CUrva Nord sind die einzigen Fans die ihn hassen, die haben den schon davor gehasst. Ich weiß nicht warum viele wollen überhaupt zulassen wprden dass er nach Juve geht. Einen der Top 5 Neuner zum größten Feind wechseln lassen, sollen die die nächsten 3 Jahre wieder Meister werden?
PesGamer
 
Beiträge: 104
Registriert: Sa 4. Mai 2019, 12:12

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon campione » Mi 5. Jun 2019, 08:22

Ganz ehrlich: Weil ich irgendwie gar keine Angst vor Icardi bei Juve hab...

MMn würde Icardi Juve nicht sonderlich besser machen... Sollen sich doch Ronaldo und Icardi um die Tore streiten. Soll sich Juve doch zukünftig mit Wanda rumschlagen...

Ein Doppelsturm wo beide Stürmer sowas von Torfixiert sind ist mMn keine gute Konstellation. Und auf den Flügel wird ein Ronaldo mit seinen 34 eher weniger zurückkehren.

Wenn ich auch davon ausgehe, dass Ronaldo noch 3 Jahre spielt, würde das für mich bedeuten, dass Moise mittelfristig wohl keine Chance auf einen Stammplatz hat und gehen wird! Somit hätte Juve auf lange Sicht nichts gewonnen... Eher verloren.

Natürlich gäbe es Icardi nur im Tausch mit Dybala - sonst Pech. Hat ja auch unsere Clubführung so deutlich gemacht.
Aus diesem Deal würden mMn wir als Sieger rausgehen...
Halte diesen Deal zwar immer noch für unwahrscheinlich aber nicht für unmöglich.

Die Vereine scheinen ja nicht abgeneigt (macht ja auch für beide Seiten absolut Sinn, nicht zuletzt wegen der Bilanz-Geschichten), das Problem scheint Dybala selbst zu sein, für den Inter bisher noch keine Option ist. Aber wer weiß, vllt überzeugt ihn unser Projekt doch noch, jetzt durch Conte und wenn vllt noch der ein oder andere Topmann kommt. Man muss ihm halt davon überzeugen, dass wir in 2-3 Jahre Juve Ablösen werden und er das neue Gesicht Inters wird.

Er kommt mir ja nicht unbedingt vor wie der aller loyalste ist, für den Inter allein deswegen nicht in Frage kommt, weil es der direkte Rivale ist...
campione
 
Beiträge: 422
Registriert: So 4. Dez 2016, 12:17

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon PesGamer » Mi 5. Jun 2019, 09:48

Wer weiß wie lange Ronaldo aber noch bei Juventus bleibt? Ich bin auch der Meinung, dass beide zusammen nicht so gut funktionieren würden, vorallem weiol Icardi sich krass unterordnen müsste, aber auch Benezma und ROnlado oder Ronaldo/Manzukic hat irgentwie funktioneirt...
PesGamer
 
Beiträge: 104
Registriert: Sa 4. Mai 2019, 12:12

Nächste

TAGS

Zurück zu Transfermarkt

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron