Transfers anderer Vereine




Gerüchte oder Verhandlungen.

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon campione » Di 9. Jul 2019, 12:45

Die wollen ja einen Starspieler für den Flügel holen aber bekommen eine Abfuhr nach der anderen.
Hoeneß hat doch mal vor Monaten geprahlt "Wenn ihr wüsstet wen wir schon alles für den Sommer klar gemacht haben" :lol:

Du hast recht, sieht ja wirklich übel aus bei denen.
Aber wie schon vor ein paar Monaten mal gesagt: die haben was das angeht auch deutlich abgebaut die letzten Jahre. Hoeneß und Rummenigge scheinen einfach ausgebrannt.

Nicht auszudenken was in deutschsprachigen Interfankreisen schon wieder für eine Weltuntergangsstimmung herrschen würde, wäre unser Kader zum jetzigen Zeitpunkt so löchrig.

Aber denke die Bayern werden einen klaren Plan B haben: Wenns (so wie es aktuell aussieht) mit den Stars nicht klappt, verschieben sie den Angriff auf Europa eben und gehen in den letzten 1-2 Transferwochen einmal mal mehr wieder ein wenig in der Bundesliga wildern. Somit ist zumindest schon mal das Double wieder Safe :D
campione
 
Beiträge: 453
Registriert: So 4. Dez 2016, 12:17

von Anzeige » Di 9. Jul 2019, 12:45

Anzeige
 

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon inter » Di 9. Jul 2019, 16:09

campione hat geschrieben:Aber denke die Bayern werden einen klaren Plan B haben: Wenns (so wie es aktuell aussieht) mit den Stars nicht klappt, verschieben sie den Angriff auf Europa eben und gehen in den letzten 1-2 Transferwochen einmal mal mehr wieder ein wenig in der Bundesliga wildern. Somit ist zumindest schon mal das Double wieder Safe :D


Gäbe aus deren Sicht wohl Schlimmeres... Die Sorgen tät ich auch gern haben. ;)

Wobei - das wär am Ende ja auch langweilig.
inter
 
Beiträge: 321
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 15:46

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon Figo » Mi 10. Jul 2019, 09:20

campione hat geschrieben:Die wollen ja einen Starspieler für den Flügel holen aber bekommen eine Abfuhr nach der anderen.
Hoeneß hat doch mal vor Monaten geprahlt "Wenn ihr wüsstet wen wir schon alles für den Sommer klar gemacht haben" :lol:

Du hast recht, sieht ja wirklich übel aus bei denen.
Aber wie schon vor ein paar Monaten mal gesagt: die haben was das angeht auch deutlich abgebaut die letzten Jahre. Hoeneß und Rummenigge scheinen einfach ausgebrannt.

Nicht auszudenken was in deutschsprachigen Interfankreisen schon wieder für eine Weltuntergangsstimmung herrschen würde, wäre unser Kader zum jetzigen Zeitpunkt so löchrig.

Aber denke die Bayern werden einen klaren Plan B haben: Wenns (so wie es aktuell aussieht) mit den Stars nicht klappt, verschieben sie den Angriff auf Europa eben und gehen in den letzten 1-2 Transferwochen einmal mal mehr wieder ein wenig in der Bundesliga wildern. Somit ist zumindest schon mal das Double wieder Safe :D


Die Meisterschaft wird heuer kein Selbstläufer, und letztes Jahr war es schon knapp. Dortmund und Leipzig sitzen denen gewaltig im Nacken
Figo
 
Beiträge: 377
Registriert: So 25. Dez 2016, 14:04

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon inter » Mi 10. Jul 2019, 12:45

Nach xy Jahren kann man sich auch eine Saison ohne Titel leisten. Aber vielleicht kommt ja noch was. In Deutschland haben sie mehr Zeit. Aber wenn sie versagen: ist doch besser für jeden neutralen Fan. Also Daumen drücken! ;)
inter
 
Beiträge: 321
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 15:46

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon Figo » Do 11. Jul 2019, 08:23

inter hat geschrieben:Nach xy Jahren kann man sich auch eine Saison ohne Titel leisten. Aber vielleicht kommt ja noch was. In Deutschland haben sie mehr Zeit. Aber wenn sie versagen: ist doch besser für jeden neutralen Fan. Also Daumen drücken! ;)


Genauso ist es. Aber die machen das einfach zu schlau, ich denke auch dass da bei dene noch was kommt.
Insgeheim sollen sie auf Griezmann schieln, weil sie davon ausgehen, dass Neymar zu Barca geht und dann kein Geld für Griezmann da ist....
Figo
 
Beiträge: 377
Registriert: So 25. Dez 2016, 14:04

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon campione » Fr 12. Jul 2019, 08:17

Kenne einige Bayernfans die es sogar gut fänden 1-2 Jahre mal kein Titel zu holen damit man sich wieder mehr freut.
Darauf ich nur so: "Vorsichtig mit solchen Sprüchen, sowas ähnliches hab ich vor 10 Jahren auch mal gesagt und die 10 Jahre warte ich jetzt auch schon fast, dass es endlich mal wieder einen gibt" :lol:
campione
 
Beiträge: 453
Registriert: So 4. Dez 2016, 12:17

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon Figo » Fr 12. Jul 2019, 10:44

hahah, naja, so einen Bayerneinbruch wird es nicht geben, dazu sind sie zu clever..
Angeblich ist Zycech von Ajax kurz vor der Unterschrift. Das wäre wieder so ein kleiner Transferhammer, der Junge ist echt gut.
Figo
 
Beiträge: 377
Registriert: So 25. Dez 2016, 14:04

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon don_skandro » Fr 12. Jul 2019, 14:28

Barca holt Griezman!!!

Griezmann kommt für 120 Millionen
Der französische Weltmeister Antoine Griezmann wechselt nach einem langen Transferpoker von Atletico Madrid zum spanischen Meister FC Barcelona. Das teilten die Katalanen mit, nachdem am Freitagmittag die festgeschriebene Ablösesumme von 120 Millionen Euro bezahlt worden war. Der 28 Jahre alte Offensivspieler unterschrieb beim Klub von Lionel Messi und des deutschen Nationaltorwarts Marc-Andre ter Stegen einen Fünfjahresvertrag. Der Kontrakt beinhaltet eine Ausstiegsklausel über 800 Millionen Euro.


quelle spox.com
la serie A è nel nostro dna
io non rubo il campionato
ed in serie B non son mai stato
Benutzeravatar
don_skandro
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 13:52

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon campione » Mo 15. Jul 2019, 14:54

Napoli verleiht Inglese an Parma mit Kaufpflicht über 18-22 Mio €. Keine schlechte Summe... Aber kann mir jemand sagen wieso Neapel Inglese überhaupt geholt hat? Der hatte doch nie das Format...

Anderes Thema bzgl. Napoli. Es verdichten sich Gerüchte, dass James zu Atletico gehen könnte. Und das obwohl sich James und Napoli schon seit Ewigkeiten einig sind.
De Laurentiis einfach mal wieder zu arg am rumknausern, da soll nochmal einer sagen wir Eiern zu lange rum :D Bei Napoli kann ich das überhaupt nicht verstehen, so ein Spieler ist doch der absolute Jackpot für die, so eine Chance bekommen sie einmal in 5 jahren, die müssen sie nutzen 5 Mio hin oder her, Napoli hat das Geld eigentlich...

______

Heute ganz groß in den ital. Zeitungen: Zaniolos Abschied von der Roma. Angeblich sei das sogar sehr wahrscheinlich!
Tottenham, Juve und Arsenal sollen ernsthaft um ihn buhlen. Weiteres Interesse ist ja bekannt, beispielsweise von den Bayern.
Das ist für uns insofern interessant, als dass wir 15% der Ablösesumme kassieren würden.

Ob da wirklich was dran ist oder ob das nur der verzweifelte Versuch der ital. Gazzetten ist das Sommerloch zu stopfen wird sich zeigen...


Eine ganz verrückte Idee meinerseits: Wieso holen wir Zaniolo nicht einfach zurück, immerhin hätten wir ja 15% Rabatt auf die Ablöse :D Vielleicht kann man ja den Rest der Ablöse dann mit Radja drücken xD
campione
 
Beiträge: 453
Registriert: So 4. Dez 2016, 12:17

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon don_skandro » Mo 15. Jul 2019, 15:45

campione hat geschrieben:
Eine ganz verrückte Idee meinerseits: Wieso holen wir Zaniolo nicht einfach zurück, immerhin hätten wir ja 15% Rabatt auf die Ablöse :D Vielleicht kann man ja den Rest der Ablöse dann mit Radja drücken xD


die idee hatte ich auch schon!!!
la serie A è nel nostro dna
io non rubo il campionato
ed in serie B non son mai stato
Benutzeravatar
don_skandro
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 13:52

VorherigeNächste

TAGS

Zurück zu Transfermarkt

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron