Transfers anderer Vereine




Gerüchte oder Verhandlungen.

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon Figo » Mo 8. Jul 2019, 08:58

Hinkl hat geschrieben:Juve war definitiv einmal im cl final wo sie hauptsächlich 3er kette spielten.

Conte wurde in England meister mit der 3er kette


Ich habe das gar nicht so mitverfolgt. Danke für die Klarstellung.
Klingt ja wirklich interessant - stimmt mich dann doch noch positiv..
Figo
 
Beiträge: 377
Registriert: So 25. Dez 2016, 14:04

von Anzeige » Mo 8. Jul 2019, 08:58

Anzeige
 

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon don_skandro » Mo 8. Jul 2019, 09:42

El Shaarawy nach China
Italien-Stürmer Stephan El Shaarawy wechselt aus der ewigen Stadt nach China. Wie der Verein bekanntgab, wird der 26-Jährige in Zukunft für Shanghai Shenhua auflaufen und dort satte 15-16 Mio. Euro im Jahr verdienen. Die Ablöse soll sich auf 20 Mio. belaufen.


Quelle Spox.com

Das wars dann wohl mit seiner Karriere.
la serie A è nel nostro dna
io non rubo il campionato
ed in serie B non son mai stato
Benutzeravatar
don_skandro
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 13:52

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon Figo » Mo 8. Jul 2019, 11:24

Wahnsinn. Arnatotivic ist auch für 25 Mio fix nach Shanghai von west Ham!
Figo
 
Beiträge: 377
Registriert: So 25. Dez 2016, 14:04

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon don_skandro » Mo 8. Jul 2019, 12:43


Bayern mit Interesse an Italien-Talent?
Verstärkt sich der FC Bayern weiter für die Zukunft? Wie die Gazzetta dello Sport berichtet, sollen die Münchener Interesse an Emanuel Vignato von Chievo Verona haben. Der 18-Jährige gilt als Mega-Talent und absolvierte in der Serie A vergangene Saison zwölf Partien, erzielte ein Tore und legte einen weiteren Treffer auf. Rund 9 Millionen Euro soll der FCB bereit sein, für den Offensivmann auf den Tisch zu legen.


Quelle Spox.com
la serie A è nel nostro dna
io non rubo il campionato
ed in serie B non son mai stato
Benutzeravatar
don_skandro
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 13:52

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon don_skandro » Mo 8. Jul 2019, 13:15

Auch Vignatos Bruder zum FC Bayern?
Und das ist nicht alles. Laut des Berichts sollen die Münchener dazu auch an Emanuels Bruder, Samuele Vignato, interessiert sein, der ebenfalls als überaus talentiert gilt. Das Problem ist jedoch, dass Samuele derzeit erst 15 ist, weshalb die gesamte Familie mit nach München ziehen müsste. Die Konkurrenz aus Italien hofft, das genau dies zum Knackpunkt wird. Der AC Milan und Sampdoria Genua sollen ebenfalls an den Vignato-Brüder interessiert sein.


Quelle Spox.com

ich kenne die beiden garnicht.
la serie A è nel nostro dna
io non rubo il campionato
ed in serie B non son mai stato
Benutzeravatar
don_skandro
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 13:52

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon inter » Di 9. Jul 2019, 08:21

Figo hat geschrieben:Wahnsinn. Arnatotivic ist auch für 25 Mio fix nach Shanghai von west Ham!


Der Depp! Schaut nur aufs Geld...
inter
 
Beiträge: 321
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 15:46

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon don_skandro » Di 9. Jul 2019, 09:34

Geht Boateng zum Schnäppchenpreis?
Dass Jerome Boateng beim FC Bayern keine Zukunft mehr hat, ist schon länger bekannt. Neu ist aber, dass der Weltmeister von 2014 den Rekordmeister wohl zum Schnäppchenpreis verlassen kann. Wie die Sport Bild berichtet, sollen die Verantwortlichen schon bei einer Ablöse von 15 Millionen Euro gesprächsbereit sein.


Quelle Spox.com

15 Millionen für Boateng ist nicht viel. Aber mit Godin, De Vrij und Skrianar brauchen wir nicht noch einen mit Anspruch auf Stammplatz.
la serie A è nel nostro dna
io non rubo il campionato
ed in serie B non son mai stato
Benutzeravatar
don_skandro
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 13:52

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon Figo » Di 9. Jul 2019, 09:35

Bayerns Transferpolitik unter Salihamidzic ist ja echt grottig. Wenn die nach Hummelas auch noch Boateng abgeben, dann gute Nacht
Figo
 
Beiträge: 377
Registriert: So 25. Dez 2016, 14:04

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon campione » Di 9. Jul 2019, 10:05

Finde ich auch, aber auf der anderen Seite: Was wollen sie neben Süle, Hernandez und Pavard noch mit Hummels und Boateng?
Ich hätte halt einen der beiden behalten und auf den maßlos überteuerten Franzosen verzichtet aber ist ja zum glück nicht unser Problem^^

15 Millionen für Boateng ist nicht viel. Aber mit Godin, De Vrij und Skrianar brauchen wir nicht noch einen mit Anspruch auf Stammplatz.


No and never. Was wollen wir mit ihm? Boateng hat schon heftig abgebaut und wär mMn nur IV Nr.4 bei uns.
Conte hat auf der Pressekonferenz auf die 3er-Kette angesprochen insgesamt 6 Spieler genannt (inkl. D'A) und über den grünen Klee gelobt.

Und ein Schnäppchen wär ein Boateng mit seinen Gehaltsvorstellungen die er vermutlich immer noch haben wird sicher nicht.
campione
 
Beiträge: 453
Registriert: So 4. Dez 2016, 12:17

Re: Transfers anderer Vereine

Beitragvon Figo » Di 9. Jul 2019, 10:59

bin da vollkommen bei dir.

Die Bayern sind jedoch extrem dünn besetzt.
Sie haben weder frü Alaba noch für Kimmich Ersatz.
Dh, einer der IV müsste da aushelfen, spirch Hernandes auf links, Pavard für Rechts.
Bleiben dann nur Süle und Boateng.
Hummels haben sie ja auch abgegeben. Insgesamt haben sie ja aktuell nur 17 Profis im Kader.
Auch auf den Flügeln haben sie keinen Ersatz für Ribbery und Robben.
Nachdem sie Hummels, Rafinha, Robben, Ribery und James abgegeben haben, fehlen da extrem wichtige Stützen.
Bisher kamen ja nur 2 Verteidiger..
Zur Not kann Müller auch auf dem Flügel spielen, aber bei der Verletzungsanfälligkeit von Coman und Gnabry wäre das sehr sehr riskant so in die Saison zu gehen.
Figo
 
Beiträge: 377
Registriert: So 25. Dez 2016, 14:04

VorherigeNächste

TAGS

Zurück zu Transfermarkt

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron